Strategisches Projektmanagement

Unser Know How für Ihr Projekt.

Krise im Bauprojekt?
Hier ist die Lösung!

Strategische Beratung mit IGS

Wir sagen, was wir denken - tun, was wir sagen - stehen dazu, was wir tun!

Jede Zusammenarbeit beginnt mit einem guten und offenen Gespräch. Das aktive Zuhören und eine auf die Belange unserer Kunden ausgerichtete strategische Beratung sehen wir als unsere alltägliche Aufgabe.

Im Anschluss an die strategische Beratung entscheiden Sie selbst, wann und in welchem Umfang eine Analyse und Nachjustierung Ihres Projektes erforderlich ist. Dabei liegt es in der Natur der Sache, dass sowohl der Zeitpunkt als auch Art und Umfang der Beratung maßgeblich für den Erfolg sind, in etwa nach dem Motto „Der frühe Vogel fängt zwar den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse“.

Unsere Erfahrung zeigt, dass ein faires Miteinander und die konsequente Umsetzung von Maßnahmen – als Quintessenz der strategischen Beratung – die Einhaltung der prognostizierten Projektkosten, der geplanten Termine sowie der vereinbarten Qualitäten wieder in den Fokus der Projektbeteiligten bringen.

Eine Auswahl an Kundenprojekten

Unsere Ziele: Kundenzufriedenheit
und erfolgreiche Projekte

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Klassisch oder agil - Strategisches Projektmanagement!

Projektmanagement mit IGS aus Berlin

Neben dem klassischen, etablierten Projektmanagement bedarf es beim Bauen ebenfalls eines agilen, situativ bedingten Handelns. Das klassische Projektmanagement zeichnet sich durch die SMART-Analyse* und die daraus für das Gesamtprojekt bzw. einzelne Projektphasen abgeleiteten Ziele aus. Ein agiles Projektmanagement kann bei schnell veränderlichen, stetig komplexer werdenden Bauprojekten aufgrund verschiedener Parameter nötig werden. Dabei ist es ein zentrales Ziel, der Dynamik von Bauprojekten begegnen zu können. Mit den STOP-Grundsätzen* können wir flexibel und zielorientiert Lösungsansätze erarbeiten und uns auf neue, richtungsändernde Einflussfaktoren einstellen.

Das von uns entwickelte Strategische Projektmanagement – StratProjectM® ist das interdisziplinäre Verstehen und Lenken von diversen Einflussfaktoren während der Planungs- und Ausführungsphase von Bauprojekten. Dabei werden neben technischen auch baubetriebliche sowie baurechtliche Aspekte im Rahmen unserer Beratung projektbezogen miteinander verknüpft.

Das StratProjectM® wurde überwiegend im Rahmen der Beratung bei Krisenprojekten entwickelt. Für uns wurde es zum zentralen und geschützten Markenzeichnen, welches wir auf Basis des in über 4 Jahrzehnten hinaus gewonnenen Erfahrungsschatzes mit eigenen Tools, wie bspw. baubetrieblichen Klauseln für Vergabe- und Vertragsunterlagen oder einem eigenen Vertragsmodell (Kooperationsmodell), ausgebaut haben.

ÜBER
Kunden
ÜBER
Projekte
ÜBER
Jahre Erfahrung

SMART-Analyse*

SMART Grafik - IGS Strategisches Projektmanagement aus Berlin

STOP-Grundsätze*

STOP Grafik - IGS Strategisches Projektmanagement

Wir unterstützen Sie dabei, Risiken und Streitpotentiale frühzeitig zu identifizieren und ihnen mit geeigneten Instrumenten sowie systematischen Arbeitsprozessen präventiv zu begegnen.

Verfahrene Situationen in Bauprojekten oder gar nicht lösbar scheinende Projektkonflikte können mit Bewährtem, wie der SMART-Analyse* und den STOP-Grundsätzen*, eingehend betrachtet werden. Anschließend werden die nötigen Gegenmaßnahmen entwickelt, implementiert und nachgehalten. Bei der Lösung Ihres Problems und der Neuausrichtung Ihrer Projektziele unterstützen wir Sie gerne.

Ihre Ansprechpartner

Franz-Josef Schlapka - Prof. Dipl.-Ing., Geschäftsführender Gesellschafter

Franz-Josef Schlapka

Prof. Dipl.-Ing. (FH)
Geschäftsführer

Markus Strehler - Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH), Geschäftsführender Gesellschafter

Markus Strehler

Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)
Geschäftsführer

Was zeichnet IGS und die Ausrichtung auf strategisches Projektmanagement aus?

„Nichts ist so beständig wie der Wandel.“
(Heraklit)

Kaum ein anderes Zitat beschreibt zutreffender die Herausforderungen, mit denen wir uns im (Projekt)Alltag stetig auseinandersetzen. Ob der Wandel gut oder schlecht ist, lässt sich mit seinem Eintritt häufig kaum objektiv beurteilen. Allerdings ist er unvermeidbar und eine Herausforderung, die es anzunehmen gilt.

Nach diesen Grundsätzen haben wir uns von einem Ingenieurbüro zu einem interdisziplinären, baubetrieblichen und strategischen Berater für Investoren in der Bauwirtschaft und Bauherren entwickelt.

Unser Erfolg basiert auf 3 wesentlichen Grundpfeilern:

Scroll to Top